STRUKTUR

STRUKTUR

In dieser Fotografie-Serie arbeitete ich mit einer Gegenüberstellung von Strukturen und Oberflächen. Die Fotografien erhalten durch Materialität und Gegensatz eine Spannung. Mein Ziel war es natürliche und künstliche Strukturen einzufangen. Besonders spannend fand ich beide Arten von Strukturen im gleichen Bild zu vereinen.
Die Fotografien sollten vorrangig einen graphischen Charakter erhalten. Dadurch entsteht eine gewisse Verfremdung bei der nicht immer, beziehungsweise erst auf den zweiten Blick, das tatsächlich fotografierte Objekt erkennbar ist.

In this photo collection I worked with a comparison of different types of structures and surfaces. Tension is generated through materiality and contrast. My goal was to capture natural as well as artificial structures. I discovered it to be especially interesting to combine both types of structures in the same photograph.
Primary objective was to create a graphical character for the photographs. With that a certain disassociation is created which prevents the beholder from regonizing the photograped object or only at second sight.

Mai 2013